Muss Schnarchen sein? Schnarchen Sie auch?

Haben Sie vielleicht auch Schlafapnoe?

Lassen Sie sich untersuchen und kommen Sie zu uns, wir kennen das Problem.

Monatliche Fachvorträge

Über Schlafkrankheiten und gesundheitspolitische Themen

Öffentlichkeitsarbeit

Wir informieren die Öffentlichkeit mittels Informationsständen über Symptome, Risiken und Therapiemöglichkeiten der Schlafapnoe.

Exkurse zu Medizinfirmen und Schlaflaboren

Wir besuchen Medizinfirmen und Schlaflabore und informieren uns so über die neuesten Produkte und Verfahren zur Therapie der Schlafapnoe.

Über uns

Selbsthilfe gegen Schlafapnoe?

Wir, Schlafapnoe-Betroffene aus der Stadt, dem Rhein-Kreis Neuss und seiner  Umgebung, haben uns in einer Selbsthilfegruppe 1996 zusammengefunden, um unsere Probleme miteinander zu besprechen.

Hier finden – auch Sie – Antworten.

Schließen Sie sich uns an – es ist wichtig dabei zu sein! Nur gemeinsam sind wir stark!

Machen Sie mit und stärken Sie die Selbsthilfe durch Ihre Mitgliedschaft.

Was bringt Ihnen eine Mitgliedschaft in der Selbsthilfe?

  • Sie gestalten die Programme der Ausspracheabende mit und werden über weitere Veranstaltungen informiert.
  • Sie erhalten Zugang zu internen Informationen.
  • Sie erhalten Unterstützung zu Ihren Schlaf-, Versorgungs- und Geräteproblemen.
  • Sie erhalten 4 x im Jahr „das schlafmagazin“.

Sie stärken die Selbsthilfen durch Ihre Mitgliedschaft bei den Auseinandersetzungen, Vereinbarungen und Gesprächen mit

  • Medizinern im Einzelnen, in Kliniken und in Schlaflaboren sowie in Berufsverbänden
  • Krankenkassen und ihren Spitzenverbänden, Geräteherstellern und Vertriebsgesellschaften
  • Politik und Verwaltung

Wichtig ist das Interesse um mehr Wissen zum eigenen gesundheitlichen Problem.

Was kostet die Mitgliedschaft?

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30,00 €  bzw. 15,00 € für den Partner pro Jahr.

Vorstand


Heinz-Peter Kluth
– 1.Vorsitzender – 02131 – 40 55 125

Jörg Naßenstein – Beisitzer (Schriftführer) – 02181 – 72 336

Carlos Wirth – Beisitzer (Schatzmeister) – 02181 – 82 36 06

Heinz-Joachim Pälmer – Beisitzer 

Karin Hammel – Beisitzer 

Selbsthilfe Schlafapnoe Neuss + Umgebung e. V.
Heinz-Peter Kluth
Hubertusweg 11
41466 Neuss
info@schlafapnoe-neuss.de

Haben Sie noch Fragen?

Neues Feld

1 + 8 =

Aktuelles

Sehr geehrte Mitglieder,
sehr geehrte Schlafapnoe Interessierte.

Wegen der Corona-Pandemie konnten im Jahr 2020 nur zwei (Januar & Februar) der geplanten monatlichen Treffen stattfinden.
Auch für 2021 sieht es nicht besser aus.
Die Impfungen gehen nur schleppend voran und nun kommen noch die unterschiedlichen Corona-Mutanten hinzu.
Wann und ob es in Zukunft zu Gruppentreffen kommen kann, wie wir sie aus der Vergangenheit her kannten, weiss heute wohl noch niemand.

In dieser kontaktlosen Zeit sind Online-Treffen die sicherste Möglichkeit sich auszutauschen.
Darum werden wir jetzt, einmal im Monat ein solches Online-Treffen durchführen.

Jeden vierten Donnerstag im Monat um 19 Uhr möchten wir uns mit Mitgliedern und Gästen am Bildschirm treffen.
Mitglieder bekommen hierzu einige Tage vor dem Termin einen „Link“ mit den Zugangsdaten zugesandt.
Bei Gästen oder Interessenten ist dies nur möglich, wenn sie frühzeitig beim Vorstand eine Mail-Adresse hinterlegen.

Für den Fall, dass wir auf diesem Weg genügend Teilnehmer erreichen, sind auch Online-Treffen mit Referenten geplant.

Bis dahin bleibt die Hoffnung, dass wir diese Pandemie ALLE gesund überstehen.

Mit freundlichen Grüßen 

Der Vorstand